Startseite Informationen Häufige Fragen Anmelden Mitgliederbereich


Von A bis Z:
A > B > C > D > E
F > G > H > I > J
K > L > M > N > O
P > Q > R > S > T
U > V > W > X > Y
Z > Alle Shops

Nach Kategorien:
Auto & Verkehr
Baby & Spielwaren
Blumen
Bücher
Bürobedarf
Computer/Elektronik
Dates & Kontakte
Erotik & Potenzmittel
Essen & Trinken
Fotographie
Geld & Finanzen
Geschenke
Glücksspiele/Wetten
Haus & Garten
Internet
Mode & Bekleidung
Musik & Video/DVD
PC- & Video-Spiele
Poster
Sport & Hobby
Telefon & Handy
Tickets
Tierbedarf
Urlaub & Reise
Versandhäuser
Wellness/Gesundheit
Zeitungen &
Zeitschriften

AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Geltung der allgemeinen Geschäftsbedingungen
Die allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten als Rahmen für alle konkreten Vertragsbeziehungen zwischen Alexander Görke Internetdienstleistungen (im Folgenden 'getON.de' genannt) und dem Programm-Teilnehmer (im Folgenden 'Nutzer' genannt). Abweichungen und Nebenabreden bedürfen der Schriftform.
Bei der Anmeldung erkennt der Teilnehmer diese Bedingungen an. getON.de ist jederzeit dazu berechtigt, die Bedingungen zu ändern. In diesem Falle werden alle Nutzer rechtzeitig per Email über die Änderungen informiert. Die geänderten Bedingungen gelten als akzeptiert, wenn der Nutzer nicht binnen 14 Tagen seine Mitgliedschaft beendet.

§ 2 Grundsätzliches
Das Ziel von getON.de besteht darin, den Nutzern für den Einkauf bei Shopangeboten u.ä. einen Bonus zu vergüten. Die Boni werden auf einem digitalen Konto (Kontostand bei getON.de einsehbar) gesammelt, das Guthaben wird nicht verzinst.

§ 3 Teilnahme, Mitgliedschaft und Kündigung
Die Mitgliedschaft ist kostenlos. Teilnahmeberechtigt ist jede natürliche Person mit einem deutschen Bankkonto. Mit der Anmeldung wird die Mitgliedschaft auf unbestimmte Zeit geschlossen. Die Mitgliedschaft kann sowohl vom Nutzer, als auch von getON.de, jederzeit fristlos und ohne Angabe von Gründen gekündigt werden. getON.de zahlt dem Nutzer im Falle einer Kündigung durch getON.de, sofern kein Verstoß gegen die AGB vorliegt, das auf dem digitalen Konto angesammelte Guthaben ab einem Mindestbetrag von 5.00 Euro aus, geringere Beträge verfallen ersatzlos. Im Falle einer Kündigung durch den Nutzer verfällt das auf dem digitalen Konto gesammelte Guthaben ersatzlos. Alle gespeicherten Daten werden im Falle einer Kündigung aus unserer Datenbank gelöscht.
Wie getON.de funktioniert, wird unter der URL http://www.geton.de ausführlich erläutert. Sollten Sie offene Fragen haben, klären Sie diese bitte vor der Anmeldung mit uns über das angebotene Kontaktformular.
Der Nutzer verpflichtet sich, dass alle gemachten Angaben wahrheitsgemäß und aktuell (z.B. E-Mail Adresse) sind. Eventuell notwendige Änderungen können jederzeit vom Nutzer selbsttätig vorgenommen werden. Die Mitgliedschaft ist nicht übertragbar, Verkäufe oder Weitergaben des virtuellen Kontos sind dementsprechend untersagt.

§ 4 Datenschutz, Emails und Newsletter
Die personenbezogenen Daten der Nutzer werden elektronisch gespeichert. Sie werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Der Nutzer erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, Newsletter und Informationen von getON.de in unbestimmter Anzahl per Email zu erhalten. getON.de verpflichtet sich, alle aktuell gültigen Datenschutzgesetze zu beachten.

§ 5 Mitgliederwerbung
Die Nutzer haben die Möglichkeit neue Nutzer für getON.de zu werben. Hierfür wird eine pauschale, einmalige Provision im virtuellen Konto verbucht sobald der neue Nutzer auf seinem digitalen Konto einen Betrag von 10 Euro erreicht hat.
Jedem Nutzer ist es ausdrücklich untersagt unerwünschte Werbung für getON.de in Newsgroups, Foren, Auktionshäusern, Chats o.ä. zu veröffentlichen oder per E-Mail zu verschicken. Der Verstoß eines Teilnehmers gegen das SPAM-Verbot berechtigt getON.de den Account des betreffenden Mitglieds unwiderruflich zu löschen. Sämliches Guthaben auf dem digitalen Konto des Nutzers geht verloren.

§ 6 Auszahlung
Ab einem Guthaben von EUR 20,00 kann im Mitgliederbereich eine Auszahlung auf ein deutsches Bankkonto beantragt werden. Nach routinemäßiger Überprüfung wird Ihre Auszahlung am Monatsende gebührenfrei vorgenommen.

§ 7 Links auf unseren Websites und E-Mails
Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Auf unserer Website sind Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Wir möchten ausdrücklich betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanziert getON.de sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf der Webseite http://www.geton.de. Gleiches gilt für Links in sämtlichen E-Mails und Werbebannern.

§ 8 Strafverfolgung
Der Verstoß gegen die AGB hat zur Folge, dass noch nicht ausgezahltes Guthaben verfällt und das Mitglied mit sofortiger Wirkung für immer von unseren Dienstleistungen ausgeschlossen bleibt. Es kann außerdem Schadensersatz unsererseits gefordert werden.
Im Interesse aller ehrlichen Teilnehmer wird jeglicher Missbrauch der angebotenen Vergütungen (Fakebestellungen, Rückbuchungen, Storno o.ä.) von uns verfolgt und der entstandene Schaden geltend gemacht. getON.de ist alleinig dazu berechtigt, zu entscheiden, welche vom Nutzer beantragten Boni dem digitalen Konto vergütet werden.

§ 9 Haftung
Unsere Haftung richtet sich ausschließlich nach diesen Bedingungen. getON.de haftet für Schäden, die auf einer zumindest grob fahrlässigen Vertragsverletzung durch uns oder einen Erfüllungsgehilfen beruhen. Alle weiteren Ansprüche, auch Schadensersatzansprüche, gleich aus welchem Rechtsgrund, sind ausgeschlossen. Der Nutzer stellt getON.de von allen Ansprüchen Dritter frei, die auf Handlungen des Nutzers beruhen. Dies gilt insbesondere für Ansprüche, die auf eine Verletzung von Urheber-, Nutzungs-, Persönlichkeits- und Schutzrechten durch das Mitglied zurückzuführen sind. getON.de haftet außerdem in keiner Weise für eventuelle Schäden, die auf Software, E-Mails oder Websites von getON.de zurückzuführen sind. getON.de haftet nicht für Tippfehler, sofern diese nicht nachweislich vorsätzlich gemacht wurden. getON.de haftet in keiner Weise für alle Umstände, welche sich aus der Nutzung der Shopangebote für den Nutzer ergeben.

§ 10 Erreichbarkeit
Die ständige Erreichbarkeit von getON.de kann nicht garantiert werden und es besteht kein Anspruch hierauf.

Salvatorische Klausel
Ausschließlicher Gerichtsstand für alle sich aus dem Vertragsverhältnis ergebenden Streitigkeiten ist Düsseldorf, es gilt das deutsche Recht. Sollte eine Bestimmung des Vertrages unwirksam sein oder werden oder sollte der Vertrag unvollständig sein, so wird der Vertrag in seinem übrigen Inhalt davon nicht berührt. Die unwirksame Bestimmung gilt durch eine solche Bestimmung ersetzt, die dem Sinn und Zweck der unwirksamen Bestimmung in rechtswirksamer Weise am nächsten kommt. Gleiches gilt für etwaige Vertragslücken.

Haan, den 16. März 2014

 

Verivox.de - Hier sparen Sie mit Sicherheit

zooplus.de - der große Internet-Haustiershop

www.blume2000.de

comdirect

Expedia.de - Das große Online Reisebüro

OTTO - Ihr Online-Shop

medpex Versandapotheke

  Kontakt Partnerprogramm Allgemeine Geschäftsbedingungen Impressum